Role Models

Ich kann nur empfehlen, es zu probieren!

Na Wang-Franke, Softwaretesterin bei der HEC GmbH
  • FemaleEmpowerment
  • Informatik
  • Softwaretesterin

Eine Frau hält ihre flache Hand zum Gesicht ausgestreckt (Schulterzucken), lacht und guckt auf einen Punkt außerhalb des Bildes. Quelle: HEC GmbH

Na Wang-Franke kommt ursprünglich aus Bremens Partnerstadt Dalian in China. Sie hat an der Uni Bremen BWL und Informatik studiert und arbeitet seit zehn Jahren bei der HEC GmbH in Bremen, einem Unternehmen für individuelle Softwarelösungen. Na mag ihre Arbeit als Softwaretesterin und möchte sich noch weiterentwickeln. Sie hat sich damals für Informatik entschieden, weil sie spannend fand, eine der wenigen Frauen in dem Studiengang zu sein.


Welche deiner Aufgaben macht dir am meisten Spaß und warum?

Wenn unsere Programmierer:innen fertig sind, teste ich alle Funktionen und Eventualitäten einer neuen Internetseite, App oder eines Programms. Testen bedeutet aber viel mehr als nur zu überprüfen, ob eine Software laut Spezifikation fehlerfrei ist. Es geht vielmehr darum sicherzustellen, dass die Software das kann, wozu der Kunde sie später einsetzen möchte. Ich freue mich, täglich hierfür mein Fachwissen nutzen zu können.

Ich gehe jeden Tag auf Fehlersuche. Es ist immer wieder spannend, alles auszuprobieren und durchzuspielen.

Na Wang-Franke

Gibt es eine Person oder einen Moment, der oder die dich in deiner Karriere entscheidend beeinflusst hat?

Ich habe zuerst BWL studiert und mir wurde die Komplexität unseres alltäglichen Lebens bewusst. Seitdem ist in mir der Wunsch gewachsen, mithilfe der Informatik die Welt für alle zu vereinfachen. Ich habe ziemlich lange für meinen Bachelor gebraucht, aber ich wollte den Abschluss unbedingt schaffen.

Welchen Rat gibst du einer 18-Jährigen, die gerade ihr Abitur macht und keine Ahnung hat, was sie danach machen will?

Heutzutage stehen Frauen alle Berufe offen. Wenn du Interesse an technischen Berufen hast, kann ich dir nur empfehlen, es zu probieren. Denn wenn du etwas wirklich willst, lohnt es sich, es zu versuchen. Auch wenn die Versuche zu Absagen führen und hierdurch dein Lebensweg nicht gradlinig verlaufen wird, werden sie dich doch erfahrender machen und schlussendlich auch zum Ziel führen.

Es war nicht einfach für mich, eine Festanstellung zu finden. Ich habe viele Absagen bekommen und mich dann umso mehr gefreut, als Softwaretesterin genau das zu finden, was mir Spaß macht.

Na Wang-Franke

Welches Klischee bzgl. Männer und Frauen im Beruf ärgert dich am meisten und warum?

Mich stört es sehr, dass Männer ohne jeglichen Nachweis eher als Frauen als qualifiziert für technische Berufe gelten.

Welche Frage würdest du einem anderen Avanja-Role Model gerne stellen?

Wenn du dich nochmal entscheiden könntest, würdest du denselben Werdegang wählen?

Blog

Hol dir Anregungen für mehr Gender Balance in unseren Beiträgen und News.

Bleib auf dem Laufenden